Repräsentatives Wohn- und Geschäftshaus im Stadtzentrum

Vermietung von attraktiven Wohn- und Geschäftsräumen über drei Etagen

Dieses architektonisch bemerkenswerte und äusserst gepflegte Patrizierhaus präsentiert sich an sehr zentraler Lage direkt an der Hauptdurchgangsstrasse (Zürcherstrasse 39) im Stadtzentrum von Dietikon. Die Bushaltestelle, der Bahnhof sowie diverse Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants befinden sich in unmittelbarer Nähe. Der Autobahnanschluss A1 Richtung Zürich/Bern ist in wenigen Fahrminuten erreichbar.

Die Liegenschaft überzeugt mit einem durchdachten Raumkonzept mit rund 500 m² Nutzfläche. Die hellen Büroräumlichkeiten sind auf drei Etagen verteilt. Das 2. Obergeschoss kann als Büro oder als Wohnen/Arbeiten genutzt werden. Ferner bieten im Untergeschoss Archivräume zusätzlichen Stauraum.

Das zeichnet diese Liegenschaft aus:

  • Repräsentatives Geschäftshaus an Passantenlage (früher: Bank Leu)
  • Top Standort im Zentrum von Dietikon und nahe Bahnhof
  • Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten
  • Helle Räumlichkeiten auf 3 Etagen (ca. 150 m² pro Etage)
  • Archivraum/Tresorraum im Untergeschoss
  • Grosse Schaufensterfront Richtung Hauptverkehrsstrasse
  • Aussenparkplätze direkt vor der Liegenschaft
  • Personenlift (UG – 1. OG)
  • WC-Anlagen auf jeder Etage
  • Grosszügige Terrasse zur Mitbenützung

Es besteht die Möglichkeit einer Teilflächenmiete pro Geschoss.